Der neue GTI TCR

Kraftstoffverbrauch, l/100 km: innerorts 8,3 / außerorts 5,8 / kombiniert 6,7; CO₂-Emission kombiniert, g/km: 153; Effizienzklasse: D

Auf dem legendären GTI Treffen im österreichischen Reifnitz am Wörthersee wurde wieder einmal Geschichte geschrieben: Mit dem 213 kW / 290 PS starken Golf GTI TCR Concept feierte die Straßenversion des gleichnamigen Rennwagens der internationalen TCR-Serie Weltpremiere.

Die Kraft des schon ab 1.600 U/min 370 Nm starken Turbomotors wird serienmäßig über ein 7-Gang-DSG und eine Quersperre auf die Vorderräder übertragen. Die Höchstgeschwindigkeit der Serienversion wird bei 250 km/h liegen, aber durch eine optionale Aufhebung der elektronischen Vmax-Begrenzung kann die Höchstgeschwindigkeit auf 264 km/h erhöht werden. Damit wird dieser Golf fortan der schnellste GTI des aktuellen Modellprogramms sein.

Ihren sportlichen Charakter wird die künftige Serienversion unter anderem durch Schweller in der Seitenpartie und den neu gestalteten Stoßfänger mit einem scharf geschnittenen Splitter demonstrieren. Das TCR-Logo ist nicht nur an den Seiten zu sehen, sondern wird zudem beim Öffnen der Vordertüren auf den Asphalt projiziert. Das Sportlenkrad mit roten Kontrastnähten ist mit einer roten 12-Uhr-Markierung versehen – wie im Rennsport.

Erlebe den Golf GTI TCR bei uns live - ab sofort bestellbar und bei uns verfügbar.